Aktuelles

Der Marketing-Verein in neuem Gewand

Prof. Dr. Stefan Müller, der bisherige Vorsitzende des Marketing-Verein e.V. und langjähriger Inhaber des Lehrstuhls für Marketing, ist zum 18. April 2011 emeritiert. In diesem Zuge hat sich auch der Marketing-Verein neu konstituiert. Am 07. Januar 2012 wurden im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung Anja Franck, Uta Schwarz, Dr. Katja Soyez und Dr. Stefan Hoffmann in den neuen Vorstand des Marketing-Verein e.V. gewählt.

Weiterlesen...

Promotion erfolgreich abgeschlossen

Am 03.02.2012 verteidigte Dipl.-Kffr. Katja Soyez erfolgreich ihre Dissertation zum Thema

"Erklärung umweltbewussten Verhaltens anhand individueller und kollektiver Werthaltungen: Eine multi-nationale empirische Untersuchung".

Weiterlesen...

Was beeinflusst gesundheitsbewusstes Ernährungsverhalten?

Warum verhalten sich einige Menschen gesundheitsbewusster als andere und wie lassen sich gesundheitsorientierte Verbraucher segmentieren? Wie können gesunde Lebensmittel vermarktet werden? Und welche Arten von Werbeappellen sind geeignet, um Konsumenten zu einem proaktiven Lebensstil zu bewegen? Für Unternehmen, die sich direkt oder indirekt im Gesundheitsbereich engagieren, wird es zunehmend wichtiger, Antworten auf diese grundlegenden Fragen zu finden.

Weiterlesen...

Lehrstuhl für Marketing und Dresdner Kommunikationsagentur cross media store entwickeln Marketing-Controlling-Tool

Im Rahmen eines Projektseminars zum Thema „Markenwert“ entwickeln 15 Studenten ein praxisnahes Konzept zur Messung des Markenwertes unter der Leitung von Dr. Robert Mai, Susan Meixner (Projektkoordination) und Frank Barthen (Geschäftsführer von cross media store).

Weiterlesen...

Aktuelles vom Marketing-Verein: Infobrief 2012

Auch zu Beginn des Jahres 2012 möchten wir die Gelegenheit nutzen und Ihnen einen Überblick über abgeschlossene und laufende Forschungsprojekte und Praxiskontakte geben. Viel Spaß beim Lesen des Infobriefes 2012. Ihr Marketing-Verein

Weiterlesen...

Praxisseminar Umwelttechnik

Was haben der Müllwagenfahrer und die Fachkraft für Kreislauf und Abfallwirtschaft gemeinsam? Gar nichts.

Weiterlesen...